veröffentlichung

Prototyper sind zurück

 

Der neue Longplayer „Generations“ zeigt Prototyper vielseitig und dynamisch wie nie zuvor und ist wohl das selbstbewussteste Album der Band geworden. Dazu passend bewegen sich die Texte von Sänger und Gitarrist Martin X. Forster teils auf einer sehr persönlichen Ebene. Auch deswegen hat sich die Band bewusst für einen sehr organischen Aufnahmeprozess entschieden, der von spontanen Kreativentscheidungen geprägt war. Jeder der acht neuen Songs hat so einen eigenen „Anstrich“ bekommen – der Blick auf die gemeinsamen Wurzeln der Songs bleibt aber jederzeit erhalten.

cover-prototyper

 

Nach der EP „Wounds“ aus dem letzten Jahr ist „Generations“ der zweite PROTOTYPER-Release mit Jürgen Bauer am Bass und Christoph Schwaiger an den Drums. Letzterer hat das Album auch abgemischt. Den letzten Schliff hat Mastering-Engineer Alexander Vatagin in der Audiomanufaktur in Wien vorgenommen.

Am 21. Juni präsentieren PROTOTYPER das neue Album im Wiener Szene-Club „Chelsea“. Festival-Termine im Sommer sowie weitere Clubshows im Herbst/Winter folgen.

TIPP!!! Direkt bei der Band kaufen: https://prototyper.bandcamp.com/

Advertisements

OVERHEAD

Nach einer kurzen Schaffenspause melden sich Sergeant Pluck himself (vielleicht etwas überraschend) mit einer neuen EP zurück. „Overhead“ feiert das 15-jährige Bestehen des Projekts. Songwriter Matthias hat sich mit ausgewählten älteren Stücken noch einmal auseinandergesetzt und sie neu aufgenommen. Kombiniert mit neuen Ideen, schlägt die EP eine Brücke über den wachsenden Katalog der Band.

Erhältlich ist „Overhead“ ab sofort als Digital Download, zb auf Bandcamp oder beim Online-Händler eurer Wahl. Erste Pressestimmen berichten äußerst positiv:

„EP der Woche mit unglaublich guter Produktion!“ – soundkartell.de
„Wenn ihr euch etwas Gutes tun wollt, holt euch Overhead.“ – enemy.at
„Facettenreich, experimentierfreudig und harmonisch.“ – music-news.at

Mehr über Sergeant Pluck findet ihr hier:
www.sergeantpluck.com
www.facebook.com/sergeantpluckhimself

Hier das aktuelle Musikvideo: