Freischwimma

Die 40. Handmade Night

„Wir sind noch ziemlich überwältigt von diesem harmonischen und ereignisreichen Abend gestern. Danke, dass so viele Neugierige gekommen sind, wir haben die Zeitmit euch genossen! Jetzt ist es wieder ruhig im Kulturkeller. Wir werden das bröselnde altehrwürdige Gewölbe, die feuchtwarme Luft, den guten Kaffee, den noch besseren Kuchen, die viele Musik und die netten Gespräche vermissen. Wie es weitergeht mit der Handmade Night wissen wir noch nicht. Jetzt genießen wir erst mal die schönen Erinnerungen! Danke für eure Unterstützung!“ – TEAM LIMPIC

Advertisements

panta rhei

Vor 10 Jahren versammelten wir uns mit Freunden an einem heißen Sommertag am Dachboden eines Einfamilienhauses und veranstalteten die „Handmade Night“. Seit dem haben wir über 50 verschiedenen Acts zu Auftritten und dem Publikum zu besonderen Konzertabenden verholfen. Im September wurde das Jubiläum bereits mit einem Songwriter-Abend gefeiert, jetzt gibt es noch mal eine Handmade Night!

22. NOVEMBER – KULTURKELLER DOBERSBERG

MARC BRUCKNER / Songwriter / Mulitinstrumentalist (www.marcbruckner.com)
FUTURE:ART / Indietronic / Singer / Songwriter (https://futureart.bandpage.com)
Einlass: 20:00, Eintritt: 5 Euro, unter 18 Jahren frei!

Angesicht der erneut nahenden Weihnachtsfeierlichkeiten, möchten wir auch noch auf die großartige Option hinweisen, den Liebsten doch einfach Musik zu schenken. Da LiMuPic ein Kulturverein ist, können wir keinen eigenen Webshop anbieten, aber ein paar Tipps zu Bands mit neuen Veröffentlichungen wollen wir doch geben (Mailorder via office@limupic.com natürlich auch möglich) :

SERGEANT PLUCK HIMSELF – https://sergeantpluckhimself.bandcamp.com
LAUSCH –  www.lauschmusic.com
FREISCHWIMMA – www.freischwimma.com

In letzten Jahren haben wir verstärkt auch mit tschechischen Bands kooperiert und sind dabei ein Netzwerk mit unseren Nachbarn aufzubauen. Im Rahmen dieses Projektes haben wir für FAT OLD DONALD (cz) drei Konzerte in Österreich organisiert. (Tourdaten auf Facebook) Im Gegenzug werden SERGEANT PLUCK HIMSELF in Jänner 2015 wieder nach Tschechien reisen. Unterstützt wird das Projekt von der Landesakademie NÖ.

Logo